Menu

Was ist der dacadoo Gesundheitsindex?

Wenn die Gesundheit nicht greifbar ist, ist es schwer, sie zu verstehen. Wenn Sie Ihre Gesundheit jedoch messen können, dann können Sie damit auch arbeiten. Durch die explosionsartige Zunahme von Gesundheits- und Fitnessgeräten sowie Apps auf dem Markt war es für die Menschen noch nie so einfach, Zugang zu einer Vielzahl von Gesundheits- und Fitnessdaten zu erhalten. Dies birgt jedoch auch Probleme. Denn niemand kann ohne Unterstützung mit dieser grossen Anzahl von Daten umgehen und sie sinnvoll nutzen.

Eine grosse Anzahl von Daten sinnvoll zu nutzen, ist genau das, was der Gesundheitsindex von dacadoo macht. Der Gesundheitsindex fasst den Gesundheitsstatus einer Person in einer Zahl zusammen, damit er leicht verstanden werden kann. Sehr vereinfacht basiert der Gesundheitsindex auf den folgenden drei Säulen: Körper (wer Sie sind), Befinden (wie Sie sich fühlen) und Lebensstil (wie Sie leben).

dacadoo bewertet Ihren aktuellen Gesundheitszustand und Ihr Wohlbefinden mithilfe des persönlichen Gesundheitsindex. Dies ist ein auf wissenschaftlicher Grundlage berechneter Wert, der zwischen 1 (niedrig) und 1‘000 (hoch) liegt. Der Wert ändert sich in Echtzeit in Abhängigkeit von Ihren Körperwerten, Ihrem emotionalen Wohlbefinden und Ihrem Lebensstil (Bewegung, Ernährung, Stress und Schlaf). Sie können sich den Gesundheitsindex als Ihren persönlichen Aktienkurs Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens in Echtzeit vorstellen, ähnlich wie bei einem Aktienkurs an der Börse.

Der dacadoo Gesundheitsindex basiert auf weit über 200 Millionen Menschenjahren an klinischen Daten und wurde von dacadoo in Zusammenarbeit mit einem Professor und ehemaligem langjährigem Wissenschaftler am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston, USA, entwickelt.

Mark as helpful. 4

Posted in: dacadoo Gesundheitsindex

Comments are closed.